4 Kommentare

  1. Estelle
    12. Juli 2015 @ 12:01

    So ganz verstehe ich das mit den Zeiten der Feiertage noch nicht.
    z.B. das Posaunenfest, wann genau ist das zu unserer Zeit übersetzt?
    Und wie ist das mit dem Jubeljahr, wann findet das nächste statt?
    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen 🙂

    Und noch eine persönliche Frage an euch:
    Feiert ihr diese Feiertage (also auch die anderen) richtig in eurem Alltagsleben?
    (Gott hat mich vor ca. 2 Monaten zu seinen Feiertagen geführt, kannte sie vorher nicht und ich fühle das Streben in mir, diese immer mehr einzuhalten, aber vorher muss ich noch lernen und verstehen, was sie sind usw.

    Antworte auf folgenden Kommentar

    • Profilbild von Emuna Emuna
      12. Juli 2015 @ 12:08

      Liebe Estelle,

      ja, wir integrieren YHWHs Festtage in unseren Alltag, auch den Schabbat.
      Vielleicht gibt es in deiner Nähe eine Gruppe, die sie auch feiert, weil allein ist das schon etwas schwierig.
      Schau mal auf unseer Connect-Karte nach.

      Eine gute Grundlage ist beispielsweise auch das Buch von Eddie Chumney „Die sieben Feste des Messias“ (siehe unser online-shop), wo er detailliert erklärt, was YHWHs Feste mit
      Yeshua zu tun haben.

      Dieses Jahr beginnt das Posaunenfest oder Yom Teruah amit Sonnenuntergang am 13. September. DIeser Tag ist auch das Ende des Schmittajahres, in dem wir uns zur Zeit befinden.

      herzliche Segensgrüße
      Emuna

      Antworte auf folgenden KommentarReport user

  2. Estelle
    13. Juli 2015 @ 10:25

    Liebe Emuna,
    danke für deine liebe Antwort. Leider gibt es in meiner Nähe nichts, aber ich weiß, dass ich in Zukunft das Feiern der Festtage Gottes voll ausleben kann, da ich auch wegziehen werde aus der Heimat zum Ort den Gott schon vorbereitet (hat).
    Das Buch von Eddie werde ich demnächst sicherlich bestellen, danke für den Buchtipp.
    In eurem Shop hab ich noch ein ganz interessantes Buch entdeckt, das ich zum rechten Zeitpunkt bestellen werde. Danke auch für das Datum des Posaunenfestes.

    Gibt es zum Jubeljahr, das alle 49 Jahre ist, eine Möglichkeit herauszufinden, wann dies wieder stattfindet?

    Mit ganz geherzten Grüßen
    Estelle

    Antworte auf folgenden Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.