Herzlich Willkommen bei worldwidewings

Entdecke mit uns die Wurzeln des Glaubens an den Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs
Was stimmt nur nicht?

Immer mehr Menschen hinterfragen bisherige Meinungen und Traditionen. Sie machen sich auf die Reise und beginnen, nachzuforschen. Ein Gedanke lässt sie dabei nicht los:

„Kann es sein, dass wir all die Jahre Dinge geglaubt und gelebt haben, die nicht so sind, wie unser Vater im Himmel sich das vorgestellt hat?“
Warum passiert das?

Vielleicht stolperst du über Bibelstellen, die etwas anderes erzählen, als das, was du gelehrt wurdest!?

Vielleicht sind Fragen aufgetaucht, auf die das klassische Christentum keine Antworten weiß!?

Vielleicht hat auch ein guter Freund angefangen, den Schabbat zu halten!?

Da ist so eine leise Ahnung von: Es gibt so viel mehr!

Wir sind selbst auf dem Weg und sind begeistert von den Schätzen, die uns unser Vater im Himmel offenbart. Sei mit dabei!

Herzlich Willkommen auf einer spannenden Reise…

 

media!worldwidewings

– Bücher und mehr –

Vor einigen Jahren entstand aus worldwidewings heraus der Verlag media!worldwidewings. Hier im Shop gibt es Bücher, Studienmaterial und vieles mehr.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken…

 

connect

Immer mehr Menschen machen sich auf, die Wurzeln des biblischen Glaubens neu zu erkunden. Bist du auf der Suche nach Gleichgesinnten? Dann ist hier die richtige Anlaufstelle!
Viele Personen und Gruppen haben sich auf unserer Gemeinschaftskarte eingetragen und freuen sich, wenn du Kontakt zu ihnen aufnimmst.

Hier kommst du zur Connect-Startseite.

connect Gemeinschafts-Karte

Viele kleine Gemeinschaften treffen sich regelmäßig und freuen sich auf Besuch. Auch viele Einzelpersonen sind auf der Suche nach Gleichgesinnten.
Auf der Connect Gemeinschafts-Karte kannst du Kontakt zu anderen aufnehmen oder dich selbst in die Karte eintragen.

(Unsere alte Connect-Karte mit über 500 Einträgen findest du hier.)

Das und noch so einiges mehr findest du in unserem Connect-Bereich…

Die Wurzeln deines Glaubens – Lehre bei worldwidewings

Was hat es mit den biblischen Festtagen und dem Schabbat auf sich?
Widersprechen sich Gnade und Gesetz tatsächlich?
Und was hast du mit den verlorenen Schafen zu tun?
Entdecke jetzt mehr…

Juda und Ephraim – aus ZWEI wird EINS

Die Geschichte von Gott und Seinem Volk ist DAS Thema der Bibel.

Aber wusstest du, dass Israel aus dem Haus Juda und aus dem Haus Joseph/Haus Israel besteht? Die Juden bilden mit dem Haus Juda (und vielen Eingepfropften) einen Teil des Volkes YHWHs. Doch wo ist der andere Teil (auch „Nordreich“ oder „Ephraim“ genannt) geblieben und was hat das mit uns zu tun?

Auf keinen Fall verpassen…

 

Hat der Messias das Gesetz erfüllt??

“Ich bin nicht gekommen, um aufzulösen, sondern um zu erfüllen!”

Was hat es mit dieser mysteriösen und vielzitierten Aussage auf sich?

Erfahre hier, wie ein aus dem Kontext gerissener Vers unser aller Leben fatal beeinflusst hat.

 

Aktuell kommentiert

  • emuna: Lieber Mariusz, ich habe mich sehr über dein Feedback gefreut, vielen lieben Dank, viel Segen für dich Hildegard…
  • Mariusz86: Shalom Emuna, sehr guter Beitrag, sehr passend zum Shawuot., Viele……
  • S. Heinrich: Es gibt nicht "die" Amerikaner. Es gibt auf der einen Seite den Militärisch-Industriellen Kompex, repräsentiert durch den sog. "Deep-State", der……
  • bracha: Danke! Hallelujah! Amen!…
  • Naphtali: Liebe Bracha, danke für Deine wertvolle Ergänzung. Du hast natürlich recht, eine Konfliktlösung ist ohne eigene Bewegung……
  • Bracha: Lieber Naphtalie, vielen Dank für die Überlegungen zur Konfliktklärung! Du schreibst: "Besprechen wir Konflikte oder Verletzungen mit……
  • China 6061 Aluminium Circle: Hi there! Someone in my Myspace group shared this website with us so I came to check it out. I'm……
  • Ursula Friedrich: Liebe Emuna, Barbara O'Neill ist eine "Schatztruhe"!!!!!!!!!!!! Schaue mir ihre Videos immer und immer……
  • Regina: Shalom, Karin! Danke für deinen Beitrag! Interessant finde ich deine Aussage, dass der "Gründonnerstag" für Sederabend steht……
  • Brigitte: Durch den Tod Jeshuas und seine Akzeptanz geschieht die Beschneidung im Herzen. Durch das Studieren seines Wortes und das Befolgen……

Suche auf unserer Seite

Beiträge nach Datum

Juni 2018
S M D M D F S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Das Apostelkonzil – 6 Startpunkte für dein geistliches Leben

Viele Male wurde über das Apostelkonzil aus Apostelgeschichte 15 geschrieben. Häufig wird es aber auch einfach ganz aus dem Fokus genommen. Man kann es drehen und wenden wie man will, es passt einfach nicht in das typisch christliche Konzept. Doch warum ist das so?

Vielleicht weil es etwas aussagt, was keiner wirklich hören möchte?

Mehr

Warum hören Christen auf, Weihnachten zu feiern?

Immer mehr Christen hinterfragen das Feiern von Weihnachten und Ostern. Warum? Ist etwas verkehrt daran? Sagt etwa die Bibel etwas dazu?

Ein Thema, was erschreckend und sehr aufwühend sein kann…

Mehr

Ausgewählte Bücher:

Newsletter

Folge 2 675 anderen Abonnementen und trage dich in unseren Newsletter ein.

Interessant

  • 18. Februar 2016

    Hinter den Kulissen – Der Kampf um Judäa und Samaria – Teil 1

    Was sagt dieses Bild aus? Sechs Israelische Soldaten. Ein Traktor mit einem Arabischen Landwirt. Dazu die triste Gegend von Samaria (Shomron in Hebräisch). Was ist hier los? Hinter den Kulissen Vor ein paar Tagen durften wir (ein Freund und ich) Nati Rom, den Leiter von Lev HaOlam, auf einen Ausflug nach Samaria begleiten. Viele von […]
  • 11. September 2015

    E-Mail-Kurs: Prophetische Schritte ins Verheißene Land

    Da erschien der HERR dem Abram und sprach: “Deinem Samen will ich dieses Land geben!” Und er baute dort dem HERRN, der ihm erschienen war, einen Altar. (1.Mo 12,7) Eine große Sehnsucht nach dem verheißenen Land erfüllt viele Gläubige. Israel und Jerusalem lässt Herzen schneller schlagen. Und dazu leben wir in einer spannenden Zeit. Denn […]
  • 20. Oktober 2013

    Der missverstandene Paulus!?

    Immer wieder diese Verse! Ich verstehe sie nicht. Schreibt Paulus hier nicht eindeutig gegen das Gesetz? Und hier. Sagt er nicht, dass es egal ist, ob wir Feste und Schabbate halten?! Das ganze mit der Torah macht ja vielleicht Sinn, aber wenn ich dann die Paulusbriefe lese, verunsichert mich das schon. Also wie ist das nun? […]
  • 16. September 2014

    Hat der Messias das Gesetz erfüllt?

    Torah? So was brauch ich nicht? Für die Juden vielleicht. Für die Christen hat doch Jesus das Gesetz erfüllt? Ist das nicht eine typische Reaktion in Gesprächen über die Torah? Dabei bezieht man dann sich auf Matthäus 5,17: Viele Christen glauben deshalb, dass wir “frei” davon sind, die Gebote halten zu müssen. Jesus habe schließlich […]
  • 18. Februar 2016

    Bibel-SCHOCK! Teil 3: Als ich diese Verse sah, traute ich meinen Augen kaum…

    Als ich zum ersten Mal davon hörte, dass es Fehler im Neuen Testament gibt, war ich ziemlich überrascht. Vielen anderen ging es genauso. Schließlich sind wir mit dem Gedanken aufgewachsen, dass die Bibel Gottes unverfälschtes Wort ist. Es gibt Übersetzungsfehler, die sogar den Inhalt unserer heutigen Bibeln verfälschen (davon schrieb ich in den anderen Teilen: […]
  • 3. Mai 2016

    Lashon hara – Die Macht der Worte – E-Mail-Kurs von worldwidewings

    Es gibt nur wenige Themen, die in der Bibel einen so großen Stellenwert finden wie das um unsere Worte. Es macht einen enormen Unterschied was und wie wir reden. Im Hebräischen sagt man dazu „Lashon hara“ – was übersetzt „schlechte Rede“ heißt. So gut wie jeder Autor eines biblischen Buches behandelt dieses Thema und das hin und wieder […]
  • 5. Februar 2016

    Es ist Zeit aufzuwachen! Deutschland verändert sich vor unseren Augen!

    Hadassa* lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in einer Kleinstadt in Deutschland. Was sie – und besonders ihr Sohn David* – in den letzten Wochen durchmachen mussten, ist kaum zu glauben. Heute berichtet sie in einem Interview davon: Hallo Hadassa! Danke für deine, bzw. eure Bereitschaft, über die Erlebnisse der letzten Monate zu […]
  • 21. September 2014

    E-Mail Kurs: Was ist die Torah?

    Viele Christen schrecken vor dem Gesetz (hebr “Torah“) aus der Bibel zurück. Sie haben das Gefühl, sie könnten dadurch in ihrer Freiheit eingeschränkt werden. Und “gesetzlich” werden will schließlich keiner! Also wollen wir hier der Frage nachgehen: Was ist die Torah eigentlich genau? Ist ein Gesetz wirklich so negativ? Was würde passieren, würden wir ohne Gesetz […]
  • 11. März 2016

    Nun ist es offiziell: Blutmonde 2016…

    Die meisten von uns haben den Hype um die Blutmonde in den letzten beiden Jahren miterlebt und mitverfolgt. Was wurde nicht alles „prophezeit“, „ausgerechnet“ oder vermutet. Doch wurde in der Rechnung vielleicht etwas vergessen? Vielleicht die Blutmonde 2016? Die Antwort ist Nein. Denn hiermit machen auch wir es offiziell: 2016 wird es keine Blutmonde geben! […]
  • 7. September 2015

    Wie sich 7 Argumente gegen die Torah in Luft auflösen

    Das Leben mit der Torah stößt bei vielen auf Unverständnis. Kommentare wie „Wir sind nicht unter dem Gesetz“ oder „Jesus hat das Gesetz erfüllt“ sind die typischen Reaktionen. Doch sind diese Argumente haltbar? Was passiert, wenn man die dazugehörigen Verse ohne der uns antrainierten Brille betrachtet? Probieren wir es aus… 1. „Christus ist das Ende […]
  • 11. August 2015

    Was ist Sünde? Und was hat die Torah damit zu tun?

    Was ist eigentlich Sünde? Ist das nicht das Getrennt-sein von Gott? So hat man mir das zumindest beigebracht. Hinterfragt hatte ich das allerdings nie. Warum eigentlich? Denn wenn man ganz genau hinschaut, kann dies gar keine Definition von Sünde sein! Es ist doch vielmehr die Folge von Sünde, oder? Aber was ist Sünde dann? Sollte […]
  • 7. August 2014

    Dein Ehering: Woran erkennt Gott Sein Volk?

    Gibt es jemanden, der nicht das wichtigste Gebot kennt? Yeshua wird danach gefragt (Mk 12,29) und die Antwort hören wir seit vielen hundert Jahren von der Kanzel: Die Liebe! Eigentlich sind es gleich zwei Gebote: Gott ist einer. Ihn sollst du lieben! Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst! Schon im letzten Teil hatte ich ein paar […]