Herzlich Willkommen bei worldwidewings

Entdecke mit uns die Wurzeln des Glaubens an den Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs
Was stimmt nur nicht?

Immer mehr Menschen hinterfragen bisherige Meinungen und Traditionen. Sie machen sich auf die Reise und beginnen, nachzuforschen. Ein Gedanke lässt sie dabei nicht los:

„Kann es sein, dass wir all die Jahre Dinge geglaubt und gelebt haben, die nicht so sind, wie unser Vater im Himmel sich das vorgestellt hat?“
Warum passiert das?

Vielleicht stolperst du über Bibelstellen, die etwas anderes erzählen, als das, was du gelehrt wurdest!?

Vielleicht sind Fragen aufgetaucht, auf die das klassische Christentum keine Antworten weiß!?

Vielleicht hat auch ein guter Freund angefangen, den Schabbat zu halten!?

Da ist so eine leise Ahnung von: Es gibt so viel mehr!

Wir sind selbst auf dem Weg und sind begeistert von den Schätzen, die uns unser Vater im Himmel offenbart. Sei mit dabei!

Herzlich Willkommen auf einer spannenden Reise…

 

media!worldwidewings

– Bücher und mehr –

Vor einigen Jahren entstand aus worldwidewings heraus der Verlag media!worldwidewings. Hier im Shop gibt es Bücher, Studienmaterial und vieles mehr.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken…

 

connect

Immer mehr Menschen machen sich auf, die Wurzeln des biblischen Glaubens neu zu erkunden. Bist du auf der Suche nach Gleichgesinnten? Dann ist hier die richtige Anlaufstelle!
Viele Personen und Gruppen haben sich auf unserer Gemeinschaftskarte eingetragen und freuen sich, wenn du Kontakt zu ihnen aufnimmst.

Hier kommst du zur Connect-Startseite.

connect Gemeinschafts-Karte

Viele kleine Gemeinschaften treffen sich regelmäßig und freuen sich auf Besuch. Auch viele Einzelpersonen sind auf der Suche nach Gleichgesinnten.
Auf der Connect Gemeinschafts-Karte kannst du Kontakt zu anderen aufnehmen oder dich selbst in die Karte eintragen.

Das und noch so einiges mehr findest du in unserem Connect-Bereich…

Die Wurzeln deines Glaubens – Lehre bei worldwidewings

Was hat es mit den biblischen Festtagen und dem Schabbat auf sich?
Widersprechen sich Gnade und Gesetz tatsächlich?
Und was hast du mit den verlorenen Schafen zu tun?
Entdecke jetzt mehr…

Juda und Ephraim – aus ZWEI wird EINS

Die Geschichte von Gott und Seinem Volk ist DAS Thema der Bibel.

Aber wusstest du, dass Israel aus dem Haus Juda und aus dem Haus Joseph/Haus Israel besteht? Die Juden bilden mit dem Haus Juda (und vielen Eingepfropften) einen Teil des Volkes YHWHs. Doch wo ist der andere Teil (auch „Nordreich“ oder „Ephraim“ genannt) geblieben und was hat das mit uns zu tun?

Auf keinen Fall verpassen…

 

Hat der Messias das Gesetz erfüllt??

\”Ich bin nicht gekommen, um aufzulösen, sondern um zu erfüllen!\”

Was hat es mit dieser mysteriösen und vielzitierten Aussage auf sich?

Erfahre hier, wie ein aus dem Kontext gerissener Vers unser aller Leben fatal beeinflusst hat.

 

Aktuell kommentiert

  • Christoph Ax: Die Bibel sagt, dass die Frauen "am (Tag) eins der Sabbate"…
  • emuna: bitte schreiben an office@worldwidewings.de…
  • Jutta: Können Sie mich auch mal per Mail kontaktieren. In meiner …

Suche auf unserer Seite

Beiträge nach Datum

Mai 2024
S M D M D F S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Das Apostelkonzil – 6 Startpunkte für dein geistliches Leben

Viele Male wurde über das Apostelkonzil aus Apostelgeschichte 15 geschrieben. Häufig wird es aber auch einfach ganz aus dem Fokus genommen. Man kann es drehen und wenden wie man will, es passt einfach nicht in das typisch christliche Konzept. Doch warum ist das so?

Vielleicht weil es etwas aussagt, was keiner wirklich hören möchte?

Mehr

Warum hören Christen auf, Weihnachten zu feiern?

Immer mehr Christen hinterfragen das Feiern von Weihnachten und Ostern. Warum? Ist etwas verkehrt daran? Sagt etwa die Bibel etwas dazu?

Ein Thema, was erschreckend und sehr aufwühend sein kann…

Mehr

Ausgewählte Bücher:

Interessant

  • 11. Mai 2021

    OFFENBARUNG 19 / Folge 30 – Das Buch unserer Zukunft” – Weckruf für die Braut – Episode 53

    OFFENBARUNG 19 / Folge 30 – Das Buch unserer Zukunft” – Weckruf für die Braut – Episode 53
    Im Kapitel 19 lesen wir von der Hochzeit des Lammes, dem großen Tag, aber auch von der Schlacht Armegedon.   Über den Autor Letzte ArtikelAbout emunaLiebt Versteckspielen, den mit Abstandbekanntesten Spiele-Klassiker. Insbesondere die Variante: "Es ist YHWHs Ehre, eine Sache zu verbergen; aber der Könige Ehre ist es, eine Sache zu erforschen." (Sprüche 25,2)“Leben im […]
  • 21. September 2015

    #49 – Ha’asinu- Höret

    Mose 32,1-52; 2. Samuel 22,1-32   Kreislauf der Zerstörung YHWH hat Mose in seiner Abschiedsrede geoffenbart, dass Israel sich nach dem Tod Moses in einem schrecklichen Kreislauf der Zerstörung befinden wird. Das Volk wird ihren Elohim verlassen, anderen Göttern nachlaufen und YHWH wird sich vor ihnen verbergen und vor ihnen verborgen halten, weil sie ihm […]
  • 29. Oktober 2016

    Bibel-Gebete: Psalm für den Schabbat

    Unter Esra begannen die Leviten an jedem Wochentag einen bestimmten Psalm zu beten. Bis heute folgen viele – nicht nur Leviten – diesem Brauch und fügen diesen ihren Gebetszeiten bei (im jüdischen Siddur im Morgengebet). Im Folgenden der Psalm für den Schabbat: Psalm 92 Ein Psalmlied. Für den Sabbattag. Gut ist’s, dem Herrn zu danken, […]
  • 28. August 2015

    #45 – Ки Тецей – Когда выйдешь

    Ки Тецей – Когда выйдешь Второзаконие 21,10 – 25,19; Исайя 54,1-10     Предисловие                                                                                                   Йешуа, как еврей и говорящий на иврите, сказал о себе: «Я есть Алеф и Тав В (буквы: Алеф и Тав)». Эта сумасбродная идея – отойти от еврейских корней, повлияла на переводчиков всех языков, передать это свидетельство следующими словами: Алеф-Тав «Я есть […]
  • 24. Juni 2018

    #36 Balak – „Balak“

    4. Mose 22,-25,9 Micha 5,6-6,8; Matthäus 21,1-11 Nachdem Israel den König von Arad und die Könige Sihon und Og geschlagen hatte, bekam es Balak, der König der Moabiter mit der Angst zu tun. Er bestellte Bileam, einen Propheten aus Mesopotamien zu sich, um Israel zu verfluchen. Balak dachte sich, dass er nur dann gegen Israel […]
  • 22. September 2019

    #50 Nitzavim – „Und ihr steht“

    5. Mose 29,9-30,20 Jesaja 61,10-63,9; Johannes 12,41-50 Wie gut YHWH doch ist, dass Er uns ein so gutes Gesetz und so gute Gebote gegeben hat! Dieses Gesetz, die Torah, ist dafür gedacht, uns Freiheit zu verschaffen und zu sichern: Redet und handelt als solche, die durch das Gesetz der Freiheit gerichtet werden sollen! (Jakobus 2,12) […]
  • 17. Juni 2018

    #35 Chukkat – „Satzung“

    4. Mose 19,1-22,1 Richter 11,1-33; Johannes 19,38-42 Nach nunmehr 40 Jahren Wüstenwanderung versammelte sich das Volk am Beginn des vierzigsten Jahres erneut um Mose. Und die ganze Gemeinde der Israeliten kam in die Wüste Zin im ersten Monat, und das Volk lagerte sich in Kadesch. Und Mirjam starb dort und wurde dort begraben. (4. Mose […]
  • 25. April 2022

    #29 Acharei Mot – „Nach dem Tod“

    #29 Acharei Mot – „Nach dem Tod“
    Acharei Mot3. Mose 16,1-18,30 1. Samuel 20,18-42; Matthäus 15,10-20 Die Lesung Acherei Mot beginnt mit der Beschreibung des Dienstes an Jom Kippur. Die prominentesten Opfer, welche an diesem Tag dargebracht werden sollten, waren die beiden Ziegenböcke. In diesem Beitrag wollen wir uns diese beiden Opfertiere genauer ansehen und der Frage nachgehen, woher sie eigentlich kamen. […]
  • 11. März 2018

    Verwandelt in sein Bild I

      Einige Gedanken zu menschlicher Prägung Was wir anschauen, das prägt uns. Es lässt in uns Menschen Muster entstehen, es gibt uns Charakter und macht uns unverwechselbar, einzigartig im Wesen. Alle Menschen haben dieselbe „ Gattung“, aber jeder Mensch hat eigene Furchen und Erhebungen, Täler und Hügel in seiner Seele und im Innersten, und das […]
  • 19. November 2015

    Abraham, Isaak und Jakob – Helden unseres Glaubens – Teil 1 – Einen Unterschied machen

    Abraham war ein besonderer Mann. Das wissen wir alle. Er war bereit, seinen eigenen Sohn zu opfern und bestand noch so einige Tests mehr in Seinem Leben. Nicht umsonst wird er der Vater unseres Glaubens genannt: Doch was machte Abraham zu einem so besonderen Mann, dass Gott ihn mit einem so riesigen Segen ausstattete? Dazu […]
  • 10. März 2024

    23 Pekudei – “Zählung”

    23 Pekudei – “Zählung”
    Pekudei2. Mose 38,21-40,381. Könige 7,51-8,21; Lukas 16,1-13 Mit dem ersten Monat des Jahres beginnt immer wieder eine neue Ära. Der Festkreislauf des Allmächtigen nimmt mit dem Monat Aviv einen neuen Anfang.  Innerhalb der Feste ist der gesamte Heilsplan Gottes verschlüsselt, von der Errettung aus Ägypten (Pessach) über die Gabe der Torah (Schavuot) bis zur Hochzeit […]
  • 7. September 2015

    #47 – Ницавим – Вы стоите

    Ницавим – Вы стоите Второзаконие 29,9 – 30,20; Исайя 61,10-63,9; 1-е Иоанна 15,1-21; Римлянам 9,30 – 10,13; Евреям 12,14-15     Предисловие                                                                                                   Йешуа, как еврей и говорящий на иврите, сказал о себе: «Я есть Алеф и Тав В (буквы: Алеф и Тав)». Эта сумасбродная идея – отойти от еврейских корней, повлияла на переводчиков всех языков, […]