3 Kommentare

  1. Estelle
    15. November 2015 @ 14:07

    Gerade hab ich auch was über Assur und Derutschland woanders gelesen.
    Hier: http://www.aufpostenstehen.de/2012/08/13/europa-in-der-prophezeiung-die-erfullung-von-endzeit-ereignissen/

    Ganz schön heftig all das zu verarbeiten, was zur Zeit geschieht und dabei ist dies nur der Anfang.

    Antworte auf folgenden Kommentar

  2. rap
    29. März 2018 @ 10:42

    Hallo 🙂

    “der Geist führt in alle Wahrheit”!

    Leute JHWH´s sollte man also nicht belügen können. Jedenfalls nicht langfristig.

    Und dass Hitler zB.. die Weltherrschaft wollte (ein anglo-US-Lüge, mal ganz abgesehen von der praktischen Unmöglichkeit, noch ´33 war Deutschland quasi “á la Versailles”, nach dem Betrug “Versailles” statt “Wilson 14-Punkte”, entwaffnet) ist schlicht eine Lüge. Habe bisher noch kein einziges Primärdokument gefunden was das unterstützt! Eher im Gegenteil (zB in “mein Kampf” etc).
    Die Nazis waren Sozialisten!! und der Kriegsgrund war ihr Programm: “das Kapital soll der Wirtschaft dienen, und die Wirtschaft dem Volk.
    Das “Kapital” war eben anderer Meinung (Hitler ist ja auch durch amerikanisches.. Geld an die Macht gebracht worden, und hat dann später in die Hand gebissen die ihn einst gefüttert hat, Kurzform).

    Die Partei hieß im Kern “deutsche! (nicht Internationale, die “Weltrevolution”, zB.. die wollte die Weltherrschaft, übrigens waren Karl Marx und Moses Hess Juden, und was gottloseres als das Hauptfeindbild der Nazis, der Marxismus, gibts ja wohl kaum, siehe dazu auch “Kibbuz” etc etc) Arbeiterpartei (sozialistischer geht´s wohl kaum noch, siehe auch http://www.misesde.org/?p=6343 ).

    Erstmal nur so viel dazu, das Thema ist leider fast beliebig komplex (übrigens ist D das erste der 3 durch die USA rausgerissenen Hörner in Daniel 7, das 3. wird wohl Rußland sein, demnächst wird die Nato wohl Rußland angreifen, da will ja irgend ein verkappter Nimrod, siehe den “Turmbau zu Straßburg”, das EU-Parlamentsgebäude “á la Bruegel”, oder Antiochus Epiphanes IV die Weltherrschaft und meint das ginge heute besser als damals…)

    PS warum lügt zB Zamir Cohen (mit übelsten Folgen): das heutige Israel kann unmöglich das Israel sein dass von Gog und Magog angegriffen wird.
    Das wird, nach Hesekiel 38, nämlich erst “am Ende der Zeit” passieren und ein Israel betreffen “das sicher daliegt”.
    Zu 1.: das Ende der Zeit ist nach Daniel 7 noch nicht mal mit dem Kommen des “Menschensohns mit den Wolken” erreicht weil die ersten 3 Tiere ja erstmal weiterleben dürfen (wohl eine prophetische Anspielung auf die Verzögerung durch das 1000jährige Reich)!
    Zu 2.: sicher daliegen wird Israel nach Jeremia 33,16 erst nachdem! der Messias kam!
    Und das heutige Israel könnte wohl kaum weiter von “sicher daliegen” entfernt sein.
    Mal ganz abgesehen das von dass es den “Status Ägypten” (3. Mose 11,8ff, nach Offenbarung 11 hat Jerusalem zeitnah den Status “Sodom und Ägypten”) hat (es muß bewässert werden)

    PS2 “das Zeugnis Jesu” ist nach Offenbarung 19,10 der Geist der Weissagung/Prophetie.

    PS3 “Amalek” ist seit Hiskia Geschichte https://www.bibleserver.com/search/ELB/amalek/2 .
    Man muß es nicht übertreiben…

    PS4 schon die in Stein gehauenen 10 Gebote “der anderen Seite” gelesen?
    Die “georgia guidestones”? Nach meiner Bibel (Daniel 7 und Off 17) kommt der Antichrist ja aus Amerika.
    In Georgia liegt auch “Jekyll Island”…
    Und das ist alles nix deutsches…

    Erstmal nur so viel

    Shalom

    Antworte auf folgenden Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.