3 Kommentare

  1. Naujoks
    29. März 2018 @ 22:37

    Liebe Geschwister,

    ich hätte da eine Frage betreffs Pessach und dem Lamm . Laut 2.Mose 12 Vers 8 -10 musste das Volk Israel ein Lamm vollständig essen. Ist damit gemeint – völlig mit den Innereien, Kopf und den Eingeweiden?

    Antworte auf folgenden Kommentar

    • Profilbild von Naphtali Naphtali
      31. März 2018 @ 18:22

      „Ihr sollt nichts davon roh essen, auch nicht im Wasser gekocht, sondern am Feuer gebraten, sein Haupt samt seinen Schenkeln und den inneren Teilen…“ (2. Mose 12,9)

      Ich denke, der Vers dürfte Deine Frage beantworten, Naujoks.
      Chag Sameach und Schalom
      Naphtali

      Antworte auf folgenden Kommentar

  2. Brigitte
    1. April 2018 @ 6:46

    Durch den Tod Jeshuas und seine Akzeptanz geschieht die Beschneidung im Herzen. Durch das Studieren seines Wortes und das Befolgen seiner Gebote werden (die Männer) zur Beschneidung des Fleisches (Blutbund)geführt. Ein Schritt der Überwindung kostet. Eine tägliche Erinnerung, dass Mann im Blutsbund mit seinem Schöpfer steht. Darum, pesaj dürfen nur im Blutsbund stehende Männer mitfeiern. In unserer Gemeinschaft wird das so gemacht. Jag pesaj Sameach

    Antworte auf folgenden Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.