3 Kommentare

  1. Bracha
    15. Dezember 2016 @ 16:08

    Allein schon deshalb lohnt es sich zu beten, dass er auch wirklich Präsident wird und entsprechend handeln kann!

    Antworte auf folgenden Kommentar

  2. Michael Krauß
    22. Dezember 2016 @ 15:13

    Ich war und bin sehr für die Präsidentschaft von D. Trump. Nach all dem Trump-Bashing, das noch immer nicht aufgehört hat, kann man davon ausgehen, daß er tatsächlich nichts mit den Globalisten zu tun hat – jedoch ohne Garantie (immerhin werden ihm [„nur“ ältere und „nur“ geschäftliche?] Kontakte zu G. Soros nachgesagt; außerdem hat er Goldman-Sachs-Mitarbeiter in sein Team aufgenommen)… Es gilt, Augen und Ohren offen zu halten, trotz möglicher US-Wohltaten für Israel – man denke an Daniel 9, 27! (?) Es ist zu hoffen, daß Trump ein wirklicher Freund Israels ist! „Irgendwie“ muß sich aber (leider!) Daniel, Matthäus und die Offenbarung erfüllen. Und das „irgendwann“ ist evtl. nicht mehr wirklich so weit weg…! MfG MichaEL

    Antworte auf folgenden Kommentar

  3. Michael Franz
    23. Dezember 2016 @ 23:52

    Auch bei Trump bin ich sehr zurückhaltend. Gott alleine weiß, was Er mit ihm vorhat und wozu Er ihn in einer Zeit wie dieser einsetzt und welche Rolle er in der Weltpolitik spielt – oder sollte ich besser sagen: in Gottes großartigen Plänen.

    Mir kam dabei folgender Bibelabschnitt in Psalm 118,8.9 in den Sinn: „Besser ist’s, bei JHWH Schutz zu suchen, als sich auf Menschen zu verlassen; besser ist’s, bei JHWH Schutz zu suchen, als sich auf Fürsten zu verlassen!“

    Und in Daniel 2,20-22 steht: „Daniel begann und sprach: Gepriesen sei der Name Gottes von Ewigkeit zu Ewigkeit! Denn sein ist beides, Weisheit und Macht. Er führt andere Zeiten und Stunden herbei; er setzt Könige ab und setzt Könige ein; er gibt den Weisen die Weisheit und den Verständigen den Verstand. Er offenbart, was tief und verborgen ist; er weiß, was in der Finsternis ist, und bei ihm wohnt das Licht!“

    In diesem Sinne ein gesegnetes Chanukka! Shalom Michael

    Antworte auf folgenden Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.