2 Kommentare

  1. Robin
    7. Januar 2017 @ 11:03

    Danke Hosea,
    dies sind die Fragen, die sich die Welt leider nicht stellt!
    Gesgnet sei Israel, gesegnet sei Jerusalem!

  2. Jurij Büttner
    8. Januar 2017 @ 20:36

    Shalom
    alle zusammen. Ja es ist Traurig das über Jerushalachim so gewettert wird.Aber ist es nicht die folge der Wiederspenstigkeit des / der 12 Stämmen Israel?
    Ist es nicht so das JAHWE ELOHIM sein VOLK damit wachrütteln will, und sagt kehrt doch endlich zum Eurem Gott und Schöpfer um in JESHUA HAMASHIACH den ich um Euretwillen hingegeben habe als
    Das LAMM – DAS GESCHLACHTET WURDE um unser Gesetzlosigkeit und somit Sünde willen?!
    Ja der Tag wird kommen das es so sein wird denn es ist fest von JAHWE ELOHIM beschlossen und Prophezeit worden…