Herzlich Willkommen bei worldwidewings

Entdecke mit uns die Wurzeln des Glaubens an den Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs
Was stimmt nur nicht?

Immer mehr Menschen hinterfragen bisherige Meinungen und Traditionen. Sie machen sich auf die Reise und beginnen, nachzuforschen. Ein Gedanke lässt sie dabei nicht los:

„Kann es sein, dass wir all die Jahre Dinge geglaubt und gelebt haben, die nicht so sind, wie unser Vater im Himmel sich das vorgestellt hat?“
Warum passiert das?

Vielleicht stolperst du über Bibelstellen, die etwas anderes erzählen, als das, was du gelehrt wurdest!?

Vielleicht sind Fragen aufgetaucht, auf die das klassische Christentum keine Antworten weiß!?

Vielleicht hat auch ein guter Freund angefangen, den Schabbat zu halten!?

Da ist so eine leise Ahnung von: Es gibt so viel mehr!

Wir sind selbst auf dem Weg und sind begeistert von den Schätzen, die uns unser Vater im Himmel offenbart. Sei mit dabei!

Herzlich Willkommen auf einer spannenden Reise…

 

media!worldwidewings

– Bücher und mehr –

Vor einigen Jahren entstand aus worldwidewings heraus der Verlag media!worldwidewings. Hier im Shop gibt es Bücher, Studienmaterial und vieles mehr.

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken…

 

connect

Immer mehr Menschen machen sich auf, die Wurzeln des biblischen Glaubens neu zu erkunden. Bist du auf der Suche nach Gleichgesinnten? Dann ist hier die richtige Anlaufstelle!
Viele Personen und Gruppen haben sich auf unserer Gemeinschaftskarte eingetragen und freuen sich, wenn du Kontakt zu ihnen aufnimmst.

Hier kommst du zur Connect-Startseite.

connect Gemeinschafts-Karte

Viele kleine Gemeinschaften treffen sich regelmäßig und freuen sich auf Besuch. Auch viele Einzelpersonen sind auf der Suche nach Gleichgesinnten.
Auf der Connect Gemeinschafts-Karte kannst du Kontakt zu anderen aufnehmen oder dich selbst in die Karte eintragen.

(Unsere alte Connect-Karte mit über 500 Einträgen findest du hier.)

Das und noch so einiges mehr findest du in unserem Connect-Bereich…

worldwideXchange
– Praktika im Ausland –

worldwideXchange ist ein Arbeitszweig von worldwidewings und sendet seit vielen Jahren Freiwillige, meist junge Erwachsene, in verschiedenste Länder der Welt, wo sie an sozialen Projekten mitwirken können.

Hast du Interesse?

Die Wurzeln deines Glaubens – Lehre bei worldwidewings

Was hat es mit den biblischen Festtagen und dem Schabbat auf sich?
Widersprechen sich Gnade und Gesetz tatsächlich?
Und was hast du mit den verlorenen Schafen zu tun?
Entdecke jetzt mehr…

Juda und Ephraim – aus ZWEI wird EINS

Die Geschichte von Gott und Seinem Volk ist DAS Thema der Bibel.

Aber wusstest du, dass Israel aus dem Haus Juda und aus dem Haus Joseph/Haus Israel besteht? Die Juden bilden mit dem Haus Juda (und vielen Eingepfropften) einen Teil des Volkes YHWHs. Doch wo ist der andere Teil (auch „Nordreich“ oder „Ephraim“ genannt) geblieben und was hat das mit uns zu tun?

Auf keinen Fall verpassen…

 

Hat der Messias das Gesetz erfüllt??

„Ich bin nicht gekommen, um aufzulösen, sondern um zu erfüllen!“

Was hat es mit dieser mysteriösen und vielzitierten Aussage auf sich?

Erfahre hier, wie ein aus dem Kontext gerissener Vers unser aller Leben fatal beeinflusst hat.

 

Aktuell kommentiert

  • Naphtali: Lieber Mariusz, Du kannst den Beitrag gern weitergeben. Liebe Grüße und viel Segen Naphtali…
  • Mariusz86: Shalom Napthali, Danke für diesen Beitrag, bin schon gespannt auf den zweiten Teil……
  • Naphtali: Liebe Christin, es freut mich, zu lesen, dass ihr den Neumond bereits begeht. Mein Eindruck ist im Allgemeinen, dass……
  • Naphtali: Lieber Michael, danke für Dein Feedback und den Hinweis auf Don Esposito. Klingt interessant. Sei reich gesegnet. Liebe……
  • Christin: Danke Naftali für diesen wunderschönen Artikel! In unserer Liturgie für das feiern des Neumonds (shabbatgruppe magdeburg) danken……
  • Michael: Vielen Dank, Naphtali, für den interessanten Beitrag. Vorallem die Parallele zum Baum des Lebens fand ich stark. Trotzdem bin ich……
  • Issachar: Sehr schade, dass hier immer noch dem babylonischen Mondkalender nachgehangen wird. Mir ist immer klarer geworden, dass……
  • Bracha: Danke für den link zur petition, liebe Brigitte! Schalom Dir und deinem ganzen Haus!…
  • Bracha: Vielen Dank für den gut erklärten, motivierenden und einladenden Artikel! Schalom!…
  • Martin Lobe: Ergänzung zu den Lebensmittelvorräten: "first in - first out": die ältesten Vorräte laufend verbrauchen, beim Ersatzkauf aufstocken.…

Suche auf unserer Seite

Beiträge nach Datum

Januar 2018
S M D M D F S
« Dez    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Das Apostelkonzil – 6 Startpunkte für dein geistliches Leben

Viele Male wurde über das Apostelkonzil aus Apostelgeschichte 15 geschrieben. Häufig wird es aber auch einfach ganz aus dem Fokus genommen. Man kann es drehen und wenden wie man will, es passt einfach nicht in das typisch christliche Konzept. Doch warum ist das so?

Vielleicht weil es etwas aussagt, was keiner wirklich hören möchte?

Mehr

Warum hören Christen auf, Weihnachten zu feiern?

Immer mehr Christen hinterfragen das Feiern von Weihnachten und Ostern. Warum? Ist etwas verkehrt daran? Sagt etwa die Bibel etwas dazu?

Ein Thema, was erschreckend und sehr aufwühend sein kann…

Mehr

Ausgewählte Bücher:

Interessant

  • 7. September 2015

    Wie sich 7 Argumente gegen die Torah in Luft auflösen

    Das Leben mit der Torah stößt bei vielen auf Unverständnis. Kommentare wie „Wir sind nicht unter dem Gesetz“ oder „Jesus hat das Gesetz erfüllt“ sind die typischen Reaktionen. Doch sind diese Argumente haltbar? Was passiert, wenn man die dazugehörigen Verse ohne der uns antrainierten Brille betrachtet? Probieren wir es aus… 1. „Christus ist das Ende […]
  • 20. Juli 2016

    Warum hören Christen auf, Schwein zu essen?

    Gerne würde ich Ihnen einen Rat mit auf den Weg geben. Ja, gerne. Welchen denn? Verzichten Sie in Zukunft in Ihrer Ernährung auf Schweinefleisch! Was? Ehrlich? Lebt man dadurch gesünder? Ja, sicher. Und es könnte passieren, dass sich bei Ihnen dadurch das ein oder andere gesundheitliche Problem löst. Man mag es nicht unbedingt glauben. Doch […]
  • 7. August 2014

    Dein Ehering: Woran erkennt Gott Sein Volk?

    Gibt es jemanden, der nicht das wichtigste Gebot kennt? Yeshua wird danach gefragt (Mk 12,29) und die Antwort hören wir seit vielen hundert Jahren von der Kanzel: Die Liebe! Eigentlich sind es gleich zwei Gebote: Gott ist einer. Ihn sollst du lieben! Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst! Schon im letzten Teil hatte ich ein paar […]
  • 11. März 2016

    Nun ist es offiziell: Blutmonde 2016…

    Die meisten von uns haben den Hype um die Blutmonde in den letzten beiden Jahren miterlebt und mitverfolgt. Was wurde nicht alles „prophezeit“, „ausgerechnet“ oder vermutet. Doch wurde in der Rechnung vielleicht etwas vergessen? Vielleicht die Blutmonde 2016? Die Antwort ist Nein. Denn hiermit machen auch wir es offiziell: 2016 wird es keine Blutmonde geben! […]
  • 5. Februar 2016

    Es ist Zeit aufzuwachen! Deutschland verändert sich vor unseren Augen!

    Hadassa* lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in einer Kleinstadt in Deutschland. Was sie – und besonders ihr Sohn David* – in den letzten Wochen durchmachen mussten, ist kaum zu glauben. Heute berichtet sie in einem Interview davon: Hallo Hadassa! Danke für deine, bzw. eure Bereitschaft, über die Erlebnisse der letzten Monate zu […]
  • 16. Oktober 2015

    Hebrew vs. Greek – Die Wiederherstellung biblischen Lebens

    Im Zuge des Artikels „Prophetische Schritte ins Verheißene Land – Tel 2 – Über den Jordan“ wurde erneut der Konflikt von Praktisch und Geistlich angestoßen. Aus diesem Grunde möchte ich an dieser Stelle nochmals etwas ausführlicher auf die hebräische und griechische Gesinnung eingehen. Das Thema Entrückung ist ein Paradebeispiel dafür. Die Lehre des Dispensationalismus brachte […]
  • 11. September 2015

    E-Mail-Kurs: Prophetische Schritte ins Verheißene Land

    Da erschien der HERR dem Abram und sprach: „Deinem Samen will ich dieses Land geben!“ Und er baute dort dem HERRN, der ihm erschienen war, einen Altar. (1.Mo 12,7) Eine große Sehnsucht nach dem verheißenen Land erfüllt viele Gläubige. Israel und Jerusalem lässt Herzen schneller schlagen. Und dazu leben wir in einer spannenden Zeit. Denn […]
  • 15. Oktober 2014

    Das Apostelkonzil – 6 Startpunkte für dein geistliches Leben

    Das Apostelkonzil… wie viele verschiedene Auslegungen haben wir dazu schon gehört? (Anscheinend ist dieses Kapitel nicht ganz so einfach zu verstehen) Was wird dort für die Gläubigen, die sich aus den Heiden bekehren tatsächlich beschlossen? Und noch viel wichtiger: Hat es auf Gläubige heute Auswirkungen? Also hinein ins Vergnügen und schauen wir, was die Verse […]
  • 21. November 2016

    Warum hören Christen auf, Weihnachten zu feiern?

    Worldwidewings ist ein Dienst, der die Wurzeln des christlichen Glaubens erforschen möchte. Wir glauben, dass gerade im Alten Testament viele Schätze verborgen sind, die für Christen nicht nur wichtig sind, sondern sogar notwendig um das Neue Testament überhaupt erst richtig verstehen zu können. So auch beim heutigen Thema, wenn es um Weihnachten und Ostern geht. Die Wurzeln […]
  • 11. August 2015

    Was ist Sünde? Und was hat die Torah damit zu tun?

    Was ist eigentlich Sünde? Ist das nicht das Getrennt-sein von Gott? So hat man mir das zumindest beigebracht. Hinterfragt hatte ich das allerdings nie. Warum eigentlich? Denn wenn man ganz genau hinschaut, kann dies gar keine Definition von Sünde sein! Es ist doch vielmehr die Folge von Sünde, oder? Aber was ist Sünde dann? Sollte […]
  • 3. Mai 2016

    Lashon hara – Die Macht der Worte – E-Mail-Kurs von worldwidewings

    Es gibt nur wenige Themen, die in der Bibel einen so großen Stellenwert finden wie das um unsere Worte. Es macht einen enormen Unterschied was und wie wir reden. Im Hebräischen sagt man dazu „Lashon hara“ – was übersetzt „schlechte Rede“ heißt. So gut wie jeder Autor eines biblischen Buches behandelt dieses Thema und das hin und wieder […]
  • 17. August 2016

    Die 10 größten Lügen, um Gläubigen zu beweisen, die Torah sei abgeschafft

    1. „Das ist nur für die Juden“ 2. „Das Gesetz ist ein Fluch“ 3. „Du wirst aus der Gnade fallen“ 4. „Jesus hat alles vollbracht“ 5. „Wir wurden vom Gesetz befreit“ 6. „Das Gesetz ist Knechtschaft“ 7. „Jesus hat das Gesetz ans Kreuz genagelt“ 8. „Das Gesetz wurde abgeschafft“ 9. „Das Gesetz wurde durch das […]